Zapfenpflücker

Kursinhalt

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Ausrüstung und Material für die Saatguternte
  • Einführung in das Forstvermehrungsgutgesetz
  • Anmeldung und Ablauf einer Ernte
  • Qualitätssicherung für forstliches Vermehrungsgut

Teilnahmevoraussetzung

  • SKT - A Zertifikat
  • gültige arbeitsmedizinische Untersuchung (empfohlen nach G41), nicht älter als 2 Jahre
  • komplette persönliche Schutzausrüstung (PSA) mit gültigem Prüfbericht, Umfang der erforderlichen PSA siehe FAQ "Ausrüstung"

Termine / Kursort

  • Kurstermine folgen

Kurskosten

  • xxx.- Euro zzgl. MwSt.